Non mihi sed posteris
Non mihi sed posteris

Neu Semershof - Uue Semeri

Wie unseren Vorfahren sollte auch uns nichts geschenkt werden:

 

"Nur selbst erarbeitetes hat Bestand"

 

So kam es, dass aus einem 15 Hektar großem Stück Brachland mit Mooren, versandeten Seen und mit versteppten landwirtschaftlichen Flächen Neu Semershof entsand.

 

Die Geschichte der Urbarmachung unseres Landes und des Aufbaus von Neu Semershof in Bildern:

 

-> Bilder folgen ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oliver von Wolff